Bandcamp Spotify Facebook Instagram YouTube

Words Unspoken (1994)




  Demo (Tape)

1. The Final Cry (Instrumental) [MP3]

The Final Cry

2. Words Unspoken [MP3]

Words Unspoken

3. The Gates Of Hades
4. Days Of Thunder
5. Where Life Is Just A Dream
6. Angels Of Dust
7. Anthem To The Lost

AlbuminfoLyrics
 
   Infos

Aufgenommen und produziert im Mai 1994 im Tonstudio des Jugendzentrums in Holzminden von Holger Feldmann.
Innerhalb eines Wochenendes wurden acht Songs auf einer Fostex-4-Spur-Bandmaschine aufgenommen, wovon sieben Tracks den Weg auf das erste Final Cry-Demo "Words Unspoken" fanden. Der Song "Forever Wrepped In Darkness" sowie zwei als Intro bzw. als Outro geplante Akkustikgitarrenstücke liegen bis heute nur als Instrumentale vor und wurden nicht berücksichtigt. Aufnahme und Mix standen unter der Aufsicht von Holger Feldmann. Nach einigen Verzögerungen wurde das Tape im November 1994 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Pressereaktionen waren aufgrund der mäßigen Klangqualität gespalten. Trotzdem fand "Words Unspoken" zahlreiche Anhänger im Underground und verkaufte sich bis 1996 über 400 Mal.
Der Titelsong "Words Unspoken" wurde von Final Cry im Laufe der Jahre immer wieder aufgegriffen und mit wechselnden Line-Ups teilweise umarrangiert/neu interpretiert und avancierte als Zeugnis der musikalischen Entwicklung der Band über die Jahre zum heimlichen Live-Klassikern, der auf Konzerten auch heute noch gefordert wird.
 
   Recording Line-Up

Jens Albrecht Lead Vocals
Burghardt Sonnenburg Rhythm & Accoustic Guitars, Backing Vocals
Sonja Sonnenburg Bass
Eiko Truckenbrodt Rhythm- & Lead Guitars
Michael Kaiser Drums
Holger Feldmann Recording & Mix
 
   Credits

1) The Final Cry (Instrumental)
Spieldauer: 3:11 Min.
Komposition: Final Cry
Entstehung: 1993

2) Words Unspoken
Spieldauer: 3:46 Min.
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1994

3) The Gates Of Hades
Spieldauer: 5:24 Min.
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1992

4) Days Of Thunder
Spieldauer: 3:09 Min.
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1993

5) Where Life Is Just A Dream
Spieldauer: 5:45 Min.
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1992

6) Angels Of Dust
Spieldauer: 4:41 Min.
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1992

7) Anthem To The Lost
Spieldauer: 4:24 Min
Komposition: Final Cry
Text: Burghardt Sonnenburg
Entstehung: 1991

 
 

Impressum:
Final Cry
c/o Burghardt Sonnenburg
Haupstraße 63 b
26789 Leer
E-Mail: band@finalcry.de